Vormoos feiert: das neue, behinderten-gerechte WC wurde eingeweiht und eröffnet

Nachdem seit Jahren ein öffentliches, behindertengerechtes WC gefordert wird, ist es jetzt endlich so weit. Die Vormooser und Vormooserinnen haben in einer beispielhaften Aktion eine öffentliche Toilettenanlage errichtet. Dank der Mithilfe zahlreicher Firmen aus Vormoos und einigen Nachbargemeinden konnte dieser Wunsch Realität werden.

Nun können die zahlreichen Pilger des europ. Pilgerweges Via Nova, die Besucher des 4- Kirchenweges oder auch Wanderer und Vormoos-Besucher das neue öffentliche WC nutzen.

Anlässlich des diesjährigen Erntedankfestes in Vormoos, das von der Singgruppe Feldkirchen musikalisch gestaltet wurde, wurde die Anlage eröffnet. Die Vormooser Frauen luden zudem zum Dorffest im Hof beim Wirt z’Vormoos.

Eine tolle Aktion die seinesgleichen sucht. Überzeugt euch selbst:

einmalige Momente vom Dorffest:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Musikalisch begleitete uns die Oberinnviertler Tanzlmusi, die für absolute Höchststimmung sorgte:

Ein wirklich gelungenes Dorffest – Danke den Verantwortlichen!!

Wir sind schon auf die nächsten Aktivitäten in Vormoos gespannt! 🙂

Advertisements

Erntedank in Vormoos

001.jpg Kommenden Sonntag feiern wir in unserer Filialkirche Vormoos das Erntedankfest. Nach dem Festgottesdienst wird unser Pfarrer die neue, barrierefreie Toilettenanlage einweihen. Die Anlage, die sich harmonisch ins „Kirchen- und Dorfensemble“ einfügt, wurde von den VormooserInnen mit Hilfe der Betriebe unserer Region errichtet. Vielen Dank an die Organisatioren, die HelferInnen und an die ausführenden Firmen.

Anschließend findet im Hof beim „Wirt z’Vormoos“ ein Festerl statt, zu dem alle herzlichst eingeladen sind.

Bis Sonntag – wir freuen uns auf Euren Besuch.