Das „Karnerkreuz“ wurde restauriert und neu geweiht

Karnerkreuz_2016 (1)

Durch einen kleinen Unfall wurde das Karnerkreuz vor mehreren Jahren beschädigt und musste entfernt werden. Nun haben die Besitzer, Annemarie und Matthias Huber (die Karnerleute von Vormoos), das Kreuz sanieren lassen.

Unter Beteiligung zahlreicher Vormooserinnen und Vormooser und der Singgruppe Vormoos hat unser Pfarrprovisor, Paul Traunwieser am 10. Juni 2016 das restaurierte Kreuz neu geweiht. Natürlich musste das auch gleich ein bisschen „gefeiert“ werden – schließlich muss man Feste feiern, wie sie fallen! 🙂

Es strahlt nun wie eh und je an seinem ursprünglichen Platz und erfreut so manchen Spaziergänger .

Ein herzliches Dankeschön und  „Vergelt’s Gott“ an Annemarie und Matthias!

 

 

Und so sah das Wegkreuz früher aus – so haben es viele gekannt:

(Foto ca. 1930, vor fast 100 Jahren!)

Erntegespann

Karfreitagsratschn

Diese Diashow benötigt JavaScript.

„Wir ratschen, wir ratschen den englischen Gruaß, den jeder katholische Christ beten muaß. Fallt’s nieder, fallt’s nieder, fallt’s auf die Knie, bet’s drei Vaterunser und Ave Marie!“

So werden nach dem Gründonnerstag die Gebetszeiten von den Ratschenkindern angezeigt. Bei uns in Vormoos mit der großen, uralten Turmratsche und mehreren kleineren Handratschen. Die Glocken sind ja nach dem abendlichen Gloria zur „Glockenwäsche“ nach Rom geflogen und kamen erst am Karsamstag (bei der Auferstehung) wieder zurück.

Schön, dass unsere Ministrantinnen und Ministranten in Vormoos diesem alten Brauch noch nachkommen. Da steckt man den Ministranten doch gern eine kleine Spende in die Sparbüchse. Von diesem „Ersammelten“ wird übrigens auch der jährliche Ministrantenausflug finanziert.

Ein herzliches „Vergelt’s Gott!“ unseren MinistrantInnen und allen Betreuern.

 

Österreich Bild am Ostersonntag

nicht vergessen: am Ostersonntag strahlt der ORF das im Herbst aufgenommene Österreichbild „Einkehr vor der Haustür – Oberösterreichs schönste Pilgerrouten“ aus.

Neben dem Ziegelformen und einem ausführlichen Bericht über das Entstehen der „Moosdorfer Friedensinitiativen“ ist der Filialkirche Vormoos ein ausführlicher Beitrag gewidmet.

Unter der Regie von Karin Kleinlercher und Kameramann Alex Limberger entstand ein für unsere Region wichtiger und beeindruckender Beitrag.

Also: Ostersonntag, ORF FS 2, 18.25 Uhr: Österreichbild