Baufortschritt beim Kirchen-WC

wie in den letzten Tagen berichtet, gehen die Arbeiten zum Neubau des WC’s zügig voran. Nachdem die Schalungsarbeiten fertiggestellt wurden, konnte wie geplant am Freitag, 20. April bereits betoniert werden. Bereits in aller Herrgott’s Früh ging’s los. Die Betonpumpe wurde aufgebaut und kurz darauf kam auch schon der LKW mit dem Fertigbeton. Der „Bautrupp“ wartete bereits und so ging’s auch gleich los. Innerhalb kürzester Zeit war die Schalung mit Beton gefüllt.

April 20 Betonieren (5)
Füllen mit Fertigbeton

hier einige Eindrücke:

zufällig und zeitgleich arbeiten Dachdecker aus Osttirol an der Kuppel des Kirchturms um einige schadhafte Stellen abzudichten:

und am nächsten Tag: ausschalen und die Baustelle säubern. Jetzt sieht man den Rohbau des neuen WC’s (ohne Dach)

die Jause haben sich die Arbeiter verdient:

so sieht’s derzeit auf der Baustelle aus.

April 21 Ausschalen (18)
unsere Kirche mit dem Rohbau (schaut guat aus!)

Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ allen Helfern auf der Baustelle und allen die zum Gelingen beigetragen haben. DANKE!!

Advertisements

schon Jahrzehnte lang gefordert: Nun wird es Realität – ein kleines, feines, öffentliches und behindertengerechtes WC in Vormoos…

Viele Besucher nutzen die Gelegenheit und machen einen kleinen Abstecher nach Vormoos – der Perle im oberen Innviertel – ein Ort den sogar Adalbert Stifter als einen der schönsten bezeichnet hat. Hier treffen sich der Pilgerweg „Via Nova“ und der Feldkirchner 4Kirchenweg und viele Wanderwege.

Hand auf’s Herz: wie geht es dir, wenn du ein dringendes, menschliches Bedürfnis verspürst und nicht weißt wo oder wohin? Diese Frage beschäftigt uns in Vormoos schon lange und nun haben wir (die VormooserInnen) uns entschlossen, gemeinsam Hand anzulegen und bei der Kirche ein öffentliches WC zu errichten.

Hier die Planung die uns Gerald Eisenhofer von der Fa. Zehentner Bau, Feldkirchen gemacht hat (so soll es bald aussehen):

Mit Hilfe unserer ortsansässigen und umliegenden Handwerker entsteht derzeit unter der Leitung unseres Kirchenbaumeisters Hans Daxecker und vieler Helfer das neue WC.

Beginn der Baggerarbeiten:

jetzt geht’s an den Einbau der Leitungen und Herstellen der Bodenplatte:

und hier die fertig aufgestellte Schalung.

Morgen wird betoniert!

60 Jahre gemeinsam durchs Leben: Kathi u. Paul Eder feiern beim Vormooser Kirtag die diamantene Hochzeit

Alle Vormooser, Freunde und Bekannte kennen diesen markanten Termin: 2 Wochen nach Ostern wird der Kirtag (Kuchlkirtag!!) gefeiert. Wie alljährlich begann dieser Vormooser Festtag mit einem Festgottesdienst in unserer wunderschönen Filialkirche. Bei dieser Gelegenheit feierten

Katharina und Paul Eder (Bert in Vormoos)

heuer das besondere Fest der diamantenen Hochzeit.

Eder Paul

 

Anschließend wurde dann im Wirtshof gefeiert: ein kleiner aber feiner Frühschoppen (Kirchenkaffee) bei dem man gemütlich beisammensitzt, plaudert und die Köstlichkeiten der heimischen Küche genießt.

hier einige Eindrücke aus der Kirche. :

WG Vormoos – Trinkwasserbefund 2018

Liebe Mitglieder der WG Vormoos!

Über Ersuchen der WG Vormoos (Obmann Mag. Clemens Schobesberger) veröffentlichen wir hiermit den neuen Trinkwasserbefund vom 23. März 2018 (Untersuchungslabor: AGROLAB Austria GmbH)

Unser Vormooser-Trinkwasser weist wie bisher eine ausgezeichnete Qualität auf. Die Idikator- und Parameterwerte der Trinkwasserverordnung wurden eingehalten.